Sicherheit am Arbeitsplatz

Beim Einsatz technischer Bedarfsartikel lauern Gefahren, die zu schweren und im Extremfall sogar tödlichen Verletzungen am Arbeitsplatz führen können. Ursache hierfür können etwa unsachgemäß montierte Schlauchleitungen oder fehlerhaft ausgewählte Persönliche Schutzausrüstungen (PSA) sein, die für die spezifischen Risiken an einem Arbeitsplatz keinen ausreichenden Schutz bieten.

Diese Beispiele verdeutlichen, dass technische Bedarfsartikel häufig keine einfache Handelsware, sondern beratungsintensive Produkte darstellen. Folglich kommt einer qualifizierten Fachberatung bei der Auswahl und dem Einsatz technischer Bedarfsartikel in der Praxis eine entscheidende Bedeutung zu. Aus diesem Grund ist der Technische Handel der ideale Ansprechpartner für alle Abnehmer in den Bereichen Industrie, Gewerbe, Handwerk und Öffentlichem Sektor, wenn es um die Sicherheit am Arbeitsplatz geht.

Von Technischen Händlern fachmännisch hergestellte Schlauchleitungen stellen beispielsweise sicher, dass beim Transport flüssiger oder gasförmiger Medien keine gefährlichen Stoffe oder Dämpfe austreten. Durch ein breites Sortiment an qualitativ hochwertiger PSA sowie ein vielfältiges Angebot an Dienstleistungen, durch das die Kunden des Technischen Handels bei der Auswahl und dem Einsatz von PSA unterstützt werden, stellen Technische Händler ebenfalls sicher, dass die Mitarbeiter ihrer Kunden bestmöglich vor den Gefahren am Arbeitsplatz geschützt werden. Die Produkte und Dienstleistungen des Technischen Handels sorgen somit nicht nur dafür, dass in Industrie und Gewerbe alles rund läuft und die Verfügbarkeit wichtiger Produktionsmittel und Ersatzteile jederzeit gewährleistet ist. Vielmehr leisten sie auch einen entscheidenden Beitrag zur Sicherheit am Arbeitsplatz.

Daraus resultiert eine große Verantwortung, die zugleich eine Verpflichtung für unsere Branche darstellt: Durch den Einsatz qualifizierten Fachpersonals, die regelmäßige Weiterbildung unserer Mitarbeiter, die Zusammenarbeit mit renommierten Markenherstellern und individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Anwender zugeschnittene Lösungen bieten wir unseren Kunden die Gewissheit, sich darauf verlassen zu können, beim Technischen Händler in ihrer Nähe sichere Produkte und Dienstleistungen zu beziehen.

Mit diesem Anspruch grenzt sich der Technische Handel von anderen Vertriebskanälen für technische Bedarfsartikel ab, wo nicht selten nur der reine Warenversand zum Geschäftsmodell zählt. Die Angebote und Leistungen des Technischen Handels gehen im Gegensatz dazu deutlich weiter, sodass die Technischen Händler die richtigen Ansprechpartner für alle Abnehmer sind, die nicht nur auf einen günstigen Preis, sondern auch auf die Sicherheit beim Einsatz technischer Bedarfsartikel großen Wert legen.

Die richtige Auswahl und Bereitstellung von Persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) ist ein entscheidender Faktor zur Gewährleistung eines hohen Niveaus an Arbeitssicherheit im Unternehmen. Was nachhaltige Beschaffungslösungen im PSA-Bereich auszeichnet, zeigt das Fallbeispiel für Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Zum Fallbeispiel