25.05.2022

In zehn Tagen zum Fachberater für Klebtechnik

Bei der Durchführung des VTH-Lehrgangs ziehen fünf führende Hersteller und der Technische Handel an einem Strang

Der VTH Verband Technischer Handel e.V. bietet bereits seit vielen Jahren regelmäßig Fachberaterlehrgänge an. So bildete der VTH für unterschiedliche Produktgruppen bereits über 1.200 Fachberater aus. Neu im Programm ist der VTH-Zertifikatslehrgang „Fachberater für Klebtechnik“.

Die Premiere startete am 28. März 2022 in Rettigheim in den Räumlichkeiten der Innotech Marketing und Konfektion Rot GmbH. In zwei Modulen mit je fünf Tagen Programm und anschließender Prüfung absolvierten elf Teilnehmende einen intensiven Lehrgang, bei dem neben viel Theorie auch die Praxis mit zahlreichen Klebversuchen nicht zu kurz kam.

Fachlich anspruchsvolles Programm

Mit zweieinhalb Tagen „Grundlagen der Klebtechnik“ startete der Referent Joachim Rapp (Innotech) und bot den Teilnehmenden umfassende Informationen und Praxisübungen:

  • Grundbegriffe der Klebtechnik
  • Warum Kleben?
  • Kleb-Technologie
  • Polymerchemie
  • Sicherheitsaspekte
  • Verarbeitung von Klebstoffen
  • Werkstoffe
  • Oberflächenbehandlung

Daran schlossen sich die ebenfalls mehrtägigen Themenblöcke „Trägergebundene Klebesysteme“ sowie „Elastisches und strukturelles Kleben“ an. Hier brachten sich erfahrene Referenten der Unternehmen Henkel, Sika, tesa und Weicon in den anspruchsvollen Lehrgang ein. Mit von der Partie war auch die auf Klebebänder spezialisierte VTH-Mitgliedsfirma Krückemeyer GmbH (Wilnsdorf), die über die vielfältigen Converting-Möglichkeiten sprach.

Durchweg positiv bewerteten die Teilnehmenden das umfangreiche Programm.

  • Programm zum 1. VTH-Zertifikatslehrgang „Fachberater für Klebtechnik“

    Download

Nadine Lorenz, Geschäftsführerin beim VTH Verband Technischer Handel, ist von der gelungenen Premiere des Fachberaterlehrgangs begeistert: „Es ist schön zu sehen, wie eng hier die Hersteller und der Handel zusammenarbeiten, um die Zukunftstechnologie des 21. Jahrhunderts gemeinsam voranzubringen.”

Mit Weiterbildungen Kompetenz erhöhen

Die Produktauswahl und -anwendung passender Klebstoffe und Klebebänder ist mit einer großen Verantwortung verbunden. Die Forschung liefert ständig neue Klebstoffe und Dosiertechniken, die immer speziellere Anforderungen erfüllen. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, benötigen alle am Klebprozess Beteiligten eine entsprechende Qualifikation. Diese erhalten Mitarbeiter der VTH-Mitgliedsunternehmen durch umfassende Schulungen und regelmäßige Weiterbildungen.

„Für uns als Technischer Händler sind Klebstoffe nicht fremd, aber sie wurden uns hier im Lehrgang um ein Vielfaches nähergebracht. Im Bereich der Dosiertechnik haben wir interessante und neue Ideen für unsere Kunden mitgenommen. Das war sehr aufschlussreich“, fasst Maik Niestrat, Außendienstler von der Industriebedarf Niemann-Laes GmbH zusammen. Und sein Kollege Niclas Rudolph von PIEL Die Technische Großhandlung GmbH fügt hinzu: „Wer die fachlichen Grundlagen und die Möglichkeiten des Klebens lernen und verstehen möchte, muss hier hin“.

Trotz einer von Corona geprägten Organisation konnte der Arbeitskreis „Aus- und Weiterbildung“ in der VTH-Fachgruppe „Klebtechnik“ das beachtliche Programm zusammenstellen und den Lehrgang in Präsenz anbieten. Die Fachgruppe „Klebtechnik“ arbeitet seit ihrer Gründung 2019 eng mit den VTH-QUALITÄTSPARTNERN aus dem Bereich Klebtechnik zusammen. Diese sind führende Markenhersteller von Kleb- und Dichtstoffen.

Der nächste VTH-Zertifikatslehrgang „Fachberater für Klebtechnik“ startet voraussichtlich Anfang 2023.

  • In zehn Tagen zum Fachberater für Klebtechnik (PM)

    Download

Kontakt

Ihre Fragen zum Thema beantwortet Ihnen gerne Dipl.-Kffr. Nadine Lorenz (VTH).

Nadine Lorenz
T +49 (0) 211 44 53 22
E-Mail: info@vth-verband.de

Kontakt

Redaktionelle Wünsche und Bildanfragen richten Sie bitte an Lars Langhans, KOLLAXO Markt und Medien GmbH.

Lars Langhans
T +49 (0) 228 85 04 10 58
E-Mail: vth@kollaxo.com

Termine

28

Aug

 — 

02

Sep

VTH-Zertifikatslehrgang "Geprüfter Fachberater für Persönliche Schutzausrüstungen" 2022 – Teil 2

Sundern (Sauerland, NRW)

09

Sep

Web-Seminar "NTN Gehäuselager"

Digital

11

Sep

 — 

16

Sep

VTH-Seminar „Geprüfter Fachberater für Schlauch- und Armaturentechnik“ 2022 – Teil 2

Bad Hersfeld

VTH-Fachgruppe „Klebtechnik”

In der fast unüberschaubare Vielfalt an Klebstoffen und Klebebändern behalten die Mitglieder der VTH-Fachgruppe „Klebtechnik” (KT) den Überblick und beraten ihre Kundenunternehmen umfassend – sowohl bei der Auswahl als auch bei der komplexen Anwendung.

Zur VTH-Fachgruppe KT