27 Mitarbeitende aus 16 Technischen Großhandlungen nahmen an VTH-TECHNIKWOCHE teil

Am 18. November 2022 ging in Dortmund die VTH-TECHNIKWOCHE zu Ende. In einem Kurs „Lesen von technischen Zeichnungen“ und zwölf produktorientierten Vorträgen erwarben die 27 Teilnehmenden aus 16 Technischen Großhandlungen grundlegendes Wissen aus den zentralen Produktbereichen „Antriebstechnik“, „Dichtungstechnik“, „Klebtechnik“, „Persönliche Schutzausrüstungen“ sowie „Schlauch- und Armaturentechnik“. Adressaten der Weiterbildung, die der VTH seinen Mitgliedern seit mehr als 20 Jahren anbietet, war der Branchennachwuchs in Person von Quereinsteigern und Nachwuchskräften. Abgerundet wurde die TECHNIKWOCHE von einem Besuch des Inspiration Centers der Firma Henkel in Düsseldorf, der den Teilnehmenden einen guten Einblick in die Welt der Industrieklebstoffe bot.

Die Teilnehmenden machen sich mit den verschiedenen Arten von Schläuchen vertraut. (Foto: VTH)

Von ihrem neu erworbenen Know-how profitieren werden nicht nur die 27 Mitarbeitenden und ihre Arbeitgeber, sondern auch deren Kunden, die sich auf die stets hohe Beratungsqualität bei ihrem Technischen Händler verlassen können und wissen, dass sie dort zuverlässig die besten Produkte für den jeweiligen Einsatzzweck bekommen.

Finden Sie Technische Händler und kompetente Beschaffungspartner in Ihrer Nähe, indem Sie nach Ihrer Postleitzahl oder einem Ort suchen.