“Befähigte Personen für Hydraulik-Schlauchleitungen” – Premiere geglückt!

 

In Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie fand vom 18. bis 20. Mä¤rz 2015 die Premiere des neuen SAT-Lehrgangs “Befähigte Personen für Hydraulik-Schlauchleitungen” statt. Neben den rechtlichen Rahmenbedingungen (Druckgeräterichtlinie, Betriebssicherheitsverordnung, Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, DGUV Regel 113- 015 und TRBS 1203 “Befähigte Personen”) wurden Gefährdungen, Prüfung und Austausch sowie die Herstellung und Montage von Hydraulik-Schlauchleitungen besprochen. Der Referenten-Mix aus den Experten der BG RCI, einem ehemaligen Instandhalter und der Firma Uniflex bot einen starken praxisnahen Bezug.