VTH-Jahrestagung am 30. September 2022 in Nürnberg

Alle VTH-Mitglieder und VTH-QUALITÄTSPARTNER sind herzlich zu der VTH-Jahrestagung 2022 am Freitag, den 30. September in Nürnberg eingeladen. Veranstaltungsort ist das Hotel Leonardo Royal am Bahnhofsplatz gegenüber der historischen Innenstadt.

Am Vormittag stellt Lukas Snizek (QuickSpeech, Gablitz) die VTH-Online-Akademie auf Basis von QuickSpeech® vor, erläutert Tim Lieber (Henseler + Partner, Düsseldorf), wie Preisanpassungs- und -vorbehaltsklauseln in Kaufverträge einbezogen werden können, informiert Helena Melnikov (BME e.V., Frankfurt, Eschborn), was die Einkäufer im Zuge der Umsetzung des Lieferkettengesetzes von ihren Zulieferern erwarten, und erklärt Torsten Weber (CBS International Business School, Mainz), wie Technische Händler den Ehrbaren Kaufmann leben und mit Nachhaltigkeit zur Innovation kommen.

Der Nachmittag beginnt mit der VTH-Mitgliederversammlung und der Tagung der VTH-QUALITÄTSPARTNER.

Anschließend stehen zwei Keynotes auf dem Programm: Alexander Börsch (Deloitte Deutschland, München) referiert zu dem Thema Die große Disruption – Wirtschaft im neuen Kalten Krieg und Karl-Peter Fischer (Hochschule für angewandtes Management, Ismaning) widmet sich dem Thema Der veränderte Verkaufsdialog in einer digitalen Welt.

Das Veranstaltungsprogramm können Sie hier herunterladen.

Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung das ebenfalls beigefügte Formular und senden Sie dieses freundlicherweise so bald wie möglich an uns zurück. Ihre Zimmerreservierung im Tagungshotel nehmen Sie bitte anhand des beiliegenden Formblattes mit einem Direktlink für Ihre Buchung (siehe Dateianhang) unmittelbar vor. Eine separate Anmeldung zu der Tagung der VTH-QUALITÄTSPARTNER ist nicht erforderlich.